home news über uns unsere hunde zucht kontakt    

  
Zucht und Aufzucht Wurfplanung
A - Wurf
Eltern
Abschied
B - Wurf
Eltern
Abschied
 
 
 
              
                               

 
               Manisa A - Wurf geboren am 25.03.2015               

Manisa Akiny Mayla "Yuma"
 
Yuma kam als erste Hündin um 06.35 Uhr, nur 5 Minuten nach ihrem erstgeborenen Bruder, zur Welt.
Sie ist eine wunderschöne Hündin, die ein
wunderbares Leben bei Markus und seiner Familie in der Nähe von Heidelberg leben darf.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Elliott Erwitt "Lenni"
 
Lenni erblickte um 07.05 Uhr das Licht der Welt und lebt bei Carina und Nico in Mainz.
Er ist ein ruhiger chilliger Rüde, der gerne mit seinem Bruder Matti zusammen spielte.
Lenni war immer in meiner Nähe und liebte es auf meinem Arm zu sein.
Bei Carina und Nico wird er auf ein sportliches Leben vorbereitet und das wird ihm garantiert sehr gut gefallen.
 
 
 
 
Manisa Akiny Timon Toomai "Lazlo"
 
Lazlo wurde nur 25 Minuten nach seinem Bruder geboren und ist ebenfalls ein sehr entspannter kleiner Rüde.
Er verbringt sein schönes Leben bei Kerstin und Gregor in Herne, bzw. in Italien am Comer See.
Dort wird er viele italienische Herzen brechen werden.
Danke Kerstin und Gregor, dass ihr Lazlo so ein schönes Zuhause bietet.
 
 
 
 
Manisa Akiny Yuki "Aria"
 
Nach ebenfalls 25 Minuten Pause wurde die kleine Aria geboren.
Sie ist eine kleine, aufgeweckte, neugierige und sehr hübsche Hündin, die immer vorne mit dabei war.
Aria lebt mit Angela, Christopher und Kim in der Nähe von Kaiserslautern und bekommt alles was ein Hundeherz begehrt.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Lilly Tatu "Maya"
 
Maya kam als unsere 3.Hündin mit 440 Gramm auf die Welt.
Sie ist eine überaus liebenswerte kleine Hündin mit einem ganz süßen Babygesicht.
Maya lebt bei Doro und Sven und den 3 Kindern ganz in unserer Nähe, in Wiesbaden und wird ebenfalls ein sportliches Leben führen können.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Nishati "Abbey"
 
Unsere süße kleine Abbey hat mit Renate und ihren Söhnen Felix und Marc-Philipp, sowie Kater Ramses, ihre entgültige Familie in Nürtingen gefunden.
Manchmal lohnt es sich wirklich etwas länger zu warten und ich bin sicher, dass Abbey ganz viel über den Verlust von Kimchen hinweg trösten kann.
Renate wird Abbey auch auf ein sehr sportliches Leben vorbereiten und ich bin jetzt schon sehr gespannt und wünsche den beiden ganz viel Glück dabei.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Lizzy Lou
 
Lizzy wurde 90 Minuten nach ihrer Schwester geboren und war mit 330 Gramm unser leichtestes Baby.
Sie war der Liebling aller und ihr Abschied ist mir sehr schwer gefallen.
Lizzy machte immer lautstark auf sich aufmerksam und wollte gerne zum Kuscheln auf den Arm.
Sie lebt mit Familie Büsching im schönen Ruhpolding und wird sich sicherlich nicht beklagen können.
 
 
 
 
Manisa Akiny Aziza Beyla
 
Nur 10 Minuten nach ihrer Schwester erblickte Beyla das Licht der Welt.
Sie ist ebenfalls eine wunderschöne kleine unerschrockene Hündin, die sich sofort in die Herzen von Ute und Stephan aus Wiesbaden geschlichen hat.
Auch das Herz von Bullihündin Mila konnte Beyla im Sturm erobern und wir werden sie ebenfalls häufig sehen können.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Miyabi "Kea"
 
Die süße kleine Kea ist ihrer Mutter Holly wie aus dem Gesicht geschnitten.
Sie hat das große Los gezogen und lebt mit Ridgeback Hündin Mia und Beagledame Coco ganz in Nordseenähe.
Mit zum Rudel gehören Lena und Arne mit Baby Max und natürlich dessen Oma.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Desmond Tutu "Anjo"
 
Der schöne Bub Anjo wurde 25 Minuten nach seiner Schwester geboren.
Er ist, wie alle seine Geschwister, ein ausgeglichener neugieriger kleiner Rüde und lebt bei uns quasi um die Ecke.
Ich bin sehr glücklich, dass er im Sturm die Herzen von Dietmar, Hilde und Sohn Tom aus Rüdesheim erobern konnte und wir ihn ganz oft sehen können.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny Yoko Ono
 
Yoko ist für uns eine ganz besondere Hündin.
Sie kam als schwerstes Mädchen mit 500 Gramm ganz still und fast unbemerkt auf die Welt.
Yoko beobachtet, wie ihre Mutter Holly, gerne ihre Umwelt, hat aber trotzdem ein gesundes Temperament.
Es war uns klar, dass sie zu ganz besonderen Menschen kommt und wir freuen uns sehr, dass sie bei Dani & Björn aus Oestrich-Winkel, ein tolles Zuhause gefunden hat und wir sie ebenfalls ganz oft sehen werden.
 
 
 
 
Manisa Akiny Rikki-Tikki-Tavi "Matti"
 
Der kleine Matti ist unser letztgeborener Welpe.
Er war ein sehr entspannter, ausgeglichener Rüde und der beste Kumpel von Lenni.
Der schöne Matti konnte sofort Berit und Frank von sich überzeugen und lebt mit Labrador Hündin Penny und den beiden Mädchen Sarah und Finja im schönen Odenwald.
 
 
 
 
 
Manisa Akiny African Touareg
 
Er war unser erstgeborener ersehnter Welpe.
Leider durfte er nur 8 Wochen alt werden.
Niemals werde ich dich vergessen. Du wirst immer in meinem Herzen sein.
 
R.I.P. du kleiner süßer Ridgebackmann.
 
 
 

                                                               

     
  © 2017 monika porth